Das Rote Zelt

Aus meinem Kraftzentrum als Frau leben

 

 

Wir leben in einer sehr aufregenden Zeit. Altes bröckelt, und das Neue ist am Entstehen.
So auch das Frausein.
Was heißt es für dich, heute als Frau zu leben?
Was ist dir wichtig?
Familie, Beruf/Berufung, Beziehung, Muttersein ...
Wie finde ich meine eigene Wahrheit?
Ein ganz wichtiger Schlüssel zu meiner Kraft, Schönheit und Freude liegt in der Beziehung zu meinem Schoßraum. In Verbindung mit diesem Raum zu leben, heißt für mich, aus meiner inneren Bewegung heraus zu handeln und mich dem Fluss des Lebens anzuvertrauen. Das heißt auch, meine Sexualität in Einklang mit meinem Wesen zu gestalten.
Im vierten Jahr des Roten Zeltes - eines heilenden Raums für Frauen von Frauen - in und um Basel wollen wir unter Anderem die unterschiedlichen Qualitäten des Frauseins erforschen:
Winter     Wasser    Weise        intuitiv
Frühling    Luft        Jungfrau    dynamisch
Sommer    Erde        Mutter        nährend
Herbst     Feuer        Wilde        kreativ

 

Es werden vier Workshops in diesem Jahr 2020 stattfinden, zweimal sogar mit Übernachtung, um die gemeinsame Zeit noch mehr zu intensivieren!
7./8. Februar - Winter: in meine Tiefe sinken
2. Mai - Frühling: leichten Herzens schreiten
28./29. August - Sommer: das Leben in Liebe umarmen
7. November - Herbst: mit dem Schwert schneiden

 

Ort: Kählenweg 4a, 4243 Dittingen
Beitrag: 120 € / 130 Franken, als Jahrespaket 350 €/385 Franken
Anmeldung bei Inga: ingapeters@googlemail.com

Zusätzlich zu dem Workshop besteht die Möglichkeit, eine Yoni-Massage (ca. 3 Std.) an folgenden Zeiten zu buchen:
So, 9.2.-Di., 11.2. jeweils 9-12 / 15-18 Uhr
Beitrag: 240 Euro / 270 Franken